Grenzen und Sicherheitsrisiken des Lastfolgebetriebs von Kernkraftwerken

Wind- und Solarstrom sollen zunehmend in die Stromnetze eingespeist werden. Die Folge: Kernkraftwerke müssen ihre Produktion weit häufiger als bisher an die aktuelle Situation anpassen und "herauf bzw. herunter geregelt" werden. Die Studie untersucht, welche Auswirkungen dies auf die Sicherheit der Kernkraftwerke hat.

Grenzen und Sicherheitsrisiken des Lastfolgebetriebs von Kernkraftwerken, März 2011
Studie-Lastfolgerisiken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 527.2 KB

Aktuell

Spiegel-Bericht zu ungesteuerter Kettenreaktion

Kann es bei einem Leck im Dampferzeuger-Heizrohr zu einer ungesteuerten Kettenreaktion in Reaktoren kommen? Darüber berichtet der Spiegel - zum Teil allerdings fehlerhaft.

>> mehr Infos